Saxony5-Tagung „Biodiversität & Landwirtschaft“

Datum u. Zeit
25.11.2022
9:00 - 16:45

Auf der Tagung erwarten Sie viele interessante Vorträge rund um das Thema Biodiversität & Landwirtschaft. Unsere Referenten werden hierbei nicht nur erläutern welche Maßnahmen zum Schutz von Biodiversität durchgeführt werden können, sondern auch auf die Hintergründe und Ursachen des Verlustes von Biodiversität weltweit und die Fördermöglichkeiten für biodiversitätsbezogene Maßnahmen eingehen. Neben den Vorträgen gibt es natürlich genug Raum und Gelegenheit um mit den Vortragenden und anderen Teilnehmern über das Thema zu diskutieren und gegenseitig Erfahrung auszutauschen, aber auch um neue Kontakte zu knüpfen. Unsere Tagung richtet sich zwar insbesondere an alle, die praktisch in der Landwirtschaft tätig sind, jedoch sind selbstverständlich auch alle anderen Interessierten herzlich eingeladen unsere Veranstaltung zu besuchen!

Programm
aus dem PROGRAMM:
Verlust der Biodiversität? Status, Ursachen und Lösungen
Raum und Zeit für Insekten
Möglichkeiten für eine Naturschutzberatung in Sachsen. Vorstellung eines Praxisbeispiels Betriebsplan Natur
Effekte der Acker-Wildkrautdiversität auf die Ernte und Insekten
Fördermöglichkeiten für Landwirte bei der Planung und Umsetzung von biodiversitätsfördernden Maßnahmen
Jennifer Deichmann, Kompetenzzentrum Ökolandbau Sachsen (LfULG)
Bioland und Gäa-Richtlinien mit verbindlichen Biodiversitätsvorgaben

Veranstalter
Wissentransferverbundes Saxony5 (u.a. HTW Dresden) und die Gäa e.V.

Veranstaltungsart
Fachtagung

Telefonnummer
0172 / 777 8152

Email
ulf.mueller@gaea.de

Website
https://www.gaea.de/htw-gaea-fachtagung-biodiversitaet.html

Teilnahmegebühr
Kosten Teilnahme kostenfrei

Verpflegung
vor Ort

Anmeldung
bis 18.11.22


Mehr zum Veranstaltungsort
Rittergut Limbach

Lade Karte ...

Rittergut Limbach
Am Rittergut 9
01723 Wilsdruff OT Limbach
Veranstaltungen an diesem Ort