Triticale-Erbsen-Mischfruchtversuche

Datum u. Zeit
28.05.2021
14:00 - 16:00

Eintritt
Frei

Veranstalter
Cultivari gGmbH

Veranstaltungsart
Kleiner Feldtag

Telefonnummer
05853 980980

Email
office@cultivari.de

Website
www.cultivari.de

Verpflegung
Ohne


Zu sehen ist eine umfangreiche Wintererbsen-Sorten- und -Zuchtstammprüfung mit Wintertriticale Jokari als Mischungspartner. Hier geht es um die Diskussion der zu verfolgenden Zuchtziele. Ein kleiner Erbsenzuchtgartenteil ist erstmals auch mit Winternacktgerste angelegt worden. Aber welche Eigenschaften sollten für künftige Sorten weiterverfolgt werdend. Bringen Sie Ihre Erfahrungen und Fragen mit ein!

Aktuell finden auch Versuche zum Mischanbau mit 33 verschiedenen Wintertriticalesorten einerseits mit Wintererbse Kolinda, andererseits mit Wintererbse Nischkes und in einer Varante ganz ohne Erbsen statt. Dabei geht es um die Entwicklung eines Zuchtzieles “Mischfruchteignung” von Triticale. Die ersten Ergebnisse aus der Vegetation 2019/20 werden vorgestellt.

Vorgestellt werden auch die beiden neuen Wintererbsensorten Jorinde & Joringel, die im Zulassungsverfahren sind, und als isogene Linien auch gemsicht gesät werden können. Sie sind als Körnerdruscherbsen wie auch als Grünfuttererbsen geeignet.

Der Treffpunkt liegt in der Feldmark zwischen Köhlingen (21371 Tosterglope) und Walmsburg (bei 29490 Neu Darchau) mit den Google-Maps-Koorodinaten: 53°13’32.5″N 10°50’15.5″E ODER Nord: 53.225699, Ost: 10.837637 – Die Zufahrt kann von Tosterglope/Köhlingen aus erfolgen oder von der Strasse zwischen Barskamp und Walmsburg aus. Von Reesseln aus ist die Zufahrt nur mit Allrad und ausreichend Bodenfreiheit aus möglich.

Sollten Sie vor Ort einen telefonischen Hinweis benötigen, um sich besser zurecht zu finden, dann die 0170-3815198 (K-J.Müller) anrufen. (Eine Besichtigung mit Abstandsregeln, Anschrifterfassung und ohne Bewirtung nur im Freien ohne Unterstand. Es gelten die dann aktuellen Inzidenzregeln des Landkreis Lüneburg.)

Wenn noch ausreichend Zeit und Musse ist, kann noch ein Blick auf die Züchtung von Wintergerste, Winterweizen und Wintereinkorn gleich nebenan geworfen werden.

Karte nicht verfügbar Mehr zum Veranstaltungsort