Einführung in die Biologisch-Dynamische Wirtschaftsweise

Datum u. Zeit
21.11.2020
9:00 - 17:00

Veranstalter
Bäuerliche Gesellschaft e.V.

Veranstaltungsart
Online Seminar über Zoom Meeting

Email
susanne.witt@demeter-im-norden.de


Wir laden Sie ein…

… sich grundlegendes Wissen über die biodynamische Wirtschaftsweise anzueignen. Die Veranstaltung richtet sich an Betriebsleitende und Partner, Hofnachfolger, leitende Mitarbeitende und sonstige an der biologisch-dynamischen Landwirtschaft interessierte Menschen. Während des Online-Seminars wird ausreichend Zeit für Fragen und Anmerkungen sein.

Programm

09.00    Warum haben Kühe Hörner? Die Kuh dem Stall anpassen oder den Stall der Kuh? Was bedeutet Herdenführung von horntragenden Kühen? (U. Mück – Demeter Bayern)

11.00    Pause

11.15    Kompostherstellung (Hendrik Henk – Betriebsleiter)

12.30    Mittagspause

13.30    Kompostanwendung (Hendrik Henk – Betriebsleiter)

14.30    Pause

15.00    Der Biologisch-Dynamische Blick auf den Boden: Fruchtfolge, Düngung, Bodenbearbeitung, Beikrautregulierung (Karsten Hildebrandt – Betriebsleiter)

17.00    Ende

Anmeldung:              https://kurzelinks.de/BioDyn-EFK

Referenten:               Karsten Hildebrandt, Hendrik Henk, Ulrich Mück

Moderation:             Susanne Witt

Herzliche Grüße aus Lüneburg

Susanne Witt – Koordination Demeter Beratung und Fachveranstaltungen im Norden

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projektes „Weiterbildung von Landwirten zu aktuellen Themen und Herausforderungen der Öko-Branche in 2020“ statt. Ein Projekt der Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersachsen GmbH in Zusammenarbeit mit Demeter im Norden – Bäuerliche Gesellschaft e.V.. Gefördert aus Mitteln des Landes Niedersachsen.

Karte nicht verfügbar Mehr zum Veranstaltungsort